Tickets

Ab-und-zu-Fahrer

Ab-und-zu-Fahrer

Einzelfahrschein

Zonen Einzelfahrschein (Erw.) Einzelfahrschein (Kind) und eCard
12,20€1,30€
22,85€1,70€
33,70€2,20€
44,65€2,80€
55,55€3,35€
66,40€3,85€
77,25€4,40€
87,95€4,75€

Rabattierter Einzelfahrschein mit HandyTicket oder eCard

Zonen Einzelfahrschein HandyTicket & eCard10 Einzelfahrschein eCard20
12,00€1,75€
22,55€2,30€
33,35€3,00€
44,20€3,75€
54,95€4,45€
65,75€5,15€
76,50€5,80€
87,15€6,40€

Hinweise zu Gruppenreisen

Gemeinsam fahren und sparen – die bodo-GruppenTageskarte bietet für Gruppen, Vereine, Schulklassen und Kindergartengruppen attraktive Mitnahme- und Sonderregelungen
(GruppenTageskarte Netz: 16,60 Euro;
für bis zu 3 Zonen: 9,60 Euro)

Mit der GruppenTageskarte können bis zu 5 Personen montags bis freitags ab 8.30 Uhr, samstags, sonn- und feiertags ganztägig fahren. Dabei zählen Kinder ab 6 Jahren als eine Person.
Die gemeinsame Fahrt wird vorausgesetzt. Hunde werden generell kostenfrei befördert.
Bei Fahrradmitnahme auf kostenpflichtigen Schienenstrecken ist die entsprechende Anzahl von Fahrradfahrscheinen zu lösen.

Gruppenregelung
Größere Gruppen lösen die entsprechende Anzahl von GruppenTageskarten.
Gruppen ab 10 Personen sind berechtigt, die GruppenTageskarte montags bis freitags auch schon vor 8.30 Uhr zu nutzen. Voraussetzung dafür ist eine vorherige Anmeldung bei den genutzten Verkehrsunternehmen oder den KundenCentern.
Die Anmeldung ist Bestandteil dieser Regelung und muss bei der Fahrt mitgeführt werden.

6.-Klasse-Regelung
Bei Fahrten von Schulklassen bis einschl. Klassenstufe 6 ist die GruppenTageskarte sogar für 10 Personen gültig. Diese Regelung kann bis zu einer Personenzahl von maximal 30 Personen (entsprechend 3 GruppenTageskarten) in Anspruch genommen werden.
Ab der 31. Person gilt die reguläre Mitnahmeregelung.
Voraussetzung dafür ist auch hier die vorherige Anmeldung beim jeweilig genutzten Verkehrsunternehmen.
Die Anmeldung als Bestandteil dieser Regelung muss während der Fahrt mitgeführt werden.

Kindergarten-Regelung
Kindergartengruppen bis 30 Personen müssen nur 1 GruppenTageskarte lösen.
Diese gilt ganztägig ohne zeitliche Beschränkung.
Voraussetzung ist eine vorherige Anmeldung beim genutzten Verkehrsunternehmen.
Die Anmeldung als Bestandteil des Fahrscheins muss während der Fahrt mitgeführt werden.

Bitte beachten Sie folgendes:
Die Gruppenfahrt darf keinen betrieblichen Mehraufwand verursachen.
Gruppenfahrten sind grundsätzlich anmeldepflichtig
und rechtzeitig, mindestens 5 bis 7 Werktage vor Fahrtbeginn,
beim jeweiligen Verkehrsunternehmen einzureichen.


Für Gruppenfahrten mit dem Zug:

Anmeldung für die Züge der DB Regio AG (IRE/RE/RB):
Gruppenanmeldungen bis zu 36 Personen gelten laut DB Vertrieb
seit 1.1.2017 grundsätzlich als "genehmigt".

Verwenden Sie für Ihre Anmeldung jedoch bitte das unten stehende "Anmeldeformular für die Züge der DB Regio, BOB sowie RAB-Buslinien (Bodenseekreis)" und leiten es an die DB ZugBus GmbH (RAB) Mobilitätszentrale Friedrichshafen weiter. Die Kontaktdaten finden sich auf dem Anmeldeformular.


Anmeldung für die Züge der DB Regio AG, der BOB GmbH sowie der RAB-Buslinien (Bodenseekreis):
Wenden Sie sich bitte an das KundenCenter der BOB GmbH bzw. an die Mobilitätszentrale in Friedrichshafen (Stadtbahnhof) oder füllen Sie dieses Anmeldeformular aus und senden es an die im Formular angegebene E-Mail-Adresse oder Faxnummer.

Anmeldeformular für die Züge der DB Regio, BOB sowie RAB-Buslinien (Bodenseekreis)

KundenCenter der BOB GmbH
Tel. 07541 372717
Fax 07541 3013-85
E-Mail



Für Gruppenfahrten mit dem Bus:


stadtbus Ravensburg Weingarten sowie RAB-Buslinien im Landkreis Ravensburg
Anmeldeformular stadtbus Ravensburg Weingarten und RAB-Buslinien im Landkreis Ravensburg
Stadtverkehr Friedrichshafen sowie RAB-Buslinien im Landkreis Bodenseekreis
Anmeldeformular Stadtverkehr Friedrichshafen und RAB-Buslinien im Bodenseekreis

 

Für Gruppenfahrten mit privaten Omnibusunternehmen (RBO) im bodo:
Wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Busunternehmer.
Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie hier im Internet
im Bereich "Service" > Informationsstellen der Verkehrsunternehmen.

Informationsstellen der privaten Omnibusunternehmen (RBO)

Tageskarten (auch als HandyTicket erhältlich)

Zonen GruppenTageskarte Netz EinzelTageskarte
19,90€4,40€
25,70€
37,40€
417,20€9,30€
511,10€
612,80€
714,50€
815,90€

Viel-Fahrer

Viel-Fahrer

Monatskarte

Zonen Monatskarte
147,20€
262,70€
380,90€
497,70€
5114,00€
6129,50€
7144,50€
8156,50€

Abokarte

Zonen Abokarte
137,50€
245,71€
357,96€
469,79€
581,13€
692,38€
7103,33€
8114,13€

PremiumAbokarte

Zonen PremiumAbokarte
144,25€
252,46€
364,71€
476,54€
587,88€
699,13€
7110,08€
8114,13€

Abo Mobil63 und Abo Mobil63 Partnerkarte

Zonen Abo Mobil63 Abo Mobil63 Partnerkarte
145,70€31,20€
2
3
4
5
6
7
8

Abo Mobil18

Zonen Abo Mobil18
137,50€
245,71€
357,96€
469,79€
581,13€
692,38€
7103,33€
8114,13€

Jung-Fahrer

Jung-Fahrer

Schülermonatskarte

Zonen Schülermonatskarte
136,30€
248,10€
362,10€
471,40€
586,50€
698,00€
7109,50€
8117,50€

JuniorTicket

Zonen JuniorTicket
120,50€
2
3
4
5
6
7
8

StudiTicket

Zonen StudiTicket HRW,PH,ZU So-Sem. 2019 StudiTicket DHBW So-Sem. 2019
1112,00€119,00€
2
3
4
5
6
7
8

Fahrrad-Fahrer

Weiter-Fahrer

Weiter-Fahrer

Zonen

Weiter-Fahrer in die Nachbarverbünde

Seit 2013 gibt es die Verbundkooperation mit dem Verkehrsverbund Hegau Bodensee (VHB). VHB Fahrscheine für die Zonen 3/33 berechtigen zur Fahrt auf allen Strecken- und Linienabschnitten in den bodo-Zonen 24, 25, 26 und 123. Für das Kombinieren von Zeitkarten gelten als gemeinsame Tarifpunkte die Zonen 24 und 123. Das Lösen von Anschlußfahrscheinen ist nicht möglich.

Seit 2009 besteht eine Verbundkooperation mit der Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau GmbH (naldo). Diese Zonen sind im Zonenplan mit einer grünen Umrandung kenntlich gemacht. Bei Fahrten in diese Zonen oder aus diesen Zonen in eine bodo-Zone gelten die bodo-Tarife. Für Fahrten innerhalb dieser Zonen gelten die Tarife des naldo.

Ebenfalls seit 2009 besteht eine Verbundkooperation mit der Donau-Iller-Nahverkehrsverbund- GmbH (DING). Für Fahrten ab Aulendorf (neue DING Kooperationszone 249) in Richtung Bad Schussenried, Biberach, Ulm gilt der Tarif des DING. Für Fahrten innerhalb der Zone 49 gilt der bodo-Tarif.

Für einzelne Fahrten, die über die Kooperationszonen in die Tarifgebiete der jeweiligen Nachbarverbünde führen, müssen Fahrscheine des jeweils betroffenen Verbundes gelöst werden. Das "Addieren" von Zeitfahrscheinen ist erlaubt, das Lösen von Anschlussfahrscheinen ist nicht möglich.

Die Freizeitregelung der bodo-Schülermonatskarten gilt auch in den Kooperationszonen.

 

Fahrten in das naldo-Gebiet
Sie fahren von bodo-Zone 48 Altshausen in die Kooperationszone 83 Bad-Saulgau. Es gilt der bodo-Tarif, zu lösen ist ein bodo-Fahrschein der Preisstufe 3. Dasselbe gilt für die Gegenrichtung.

 

Fahrten innerhalb des naldo-Gebiets
Sie fahren von Zone 87 Pfullendorf in Zone 86 Aach-Linz oder umgekehrt. Für Fahrten innerhalb der Kooperationszone gilt der naldo-Tarif.

weitere verbundübergreifende Angebote

weitere Verbundangebote

Fahrradeinzelfahrschein: 3,10 €
(Preis je Fahrrad)

BusKuriergut / Gepäck: 4,50 €

Gästekarte: (Preis/Tag) 3,20 €

eCard-Gebühr: 2,00 €

eCard-Mindestaufladesumme: 15,00 €

Zuschlag zur Monatskarte für Fahrradmitnahme
und Nutzung der 1. Klasse : 24,80 €

Zuschlag zur Abokarte für Fahrradmitnahme
und Nutzung der 1. Klasse: 16,50 €